grundklasse
Monologues – Stuttgart and its Phenomena



jan—15

         Based on the preoccupation with the concept of dignity in the context of the city, the students of the class for design foundation and experimental design (1st year BA) recorded phenomena observed and made them experienceable with different approaches. The so produced systemic knowledge was abstracted in monologues which were performed by the students themselves.   

Ausgehend von der Beschäftigung mit der Würde-Begrifflichkeit im Kontext der Stadt, haben die Studierenden beobachtete Phänomene festge-halten und mit unterschiedlichen Ansätzen erfahrbar gemacht. Die daraus gewonnenen und produzierten, systemischen Erkenntnisse ihrer Arbeit wurden in Monolog-form abstrahiert und bildeten die Grundlage einer gemeinsamen Auswahl und Annäherung an urbane Räume. 

(Fotos: Auszug aus den Monologues-Performances, 2020,
mit LBA Martin Hoffmann)


abk-inkubator
lehrstuhl für grundlagen der gestaltung
und experimentelles entwerfen